Boat & Yacht Registration Worldwide

Der Cook-Inseln Schiffsregister privaten und kommerziellen Yachten registriert und ist auf dem britischen System, mit dem Vorteil der Nominierten zuständig für Hypothek Zwecke etc. modelliert.

Cook Islands Schiffsregister für private und gewerbliche Yachten aus 20 Metern bis zu unbegrenzter Größe verfügbar ist, die Registrierung funktioniert anders, ist ein Unternehmen oder Vertreter auf der Insel nicht zwingend erforderlich, diese Funktion über die Zugehörigkeit zu einer hundertprozentigen Yacht-Club (Cook Islands Yacht Squadron) durchgeführt wird. Außerdem ist es nicht obligatorisch für Yachten in der Klasse mit einer Klassifikationsgesellschaft, vorausgesetzt sie sind gut gebaut und gepflegt werden.

Vorteile der Registrierung Ihres Schiffes auf den Cook Inseln

  • Cookinseln Privatjachten dürfen bis zu 18 Monate nach der vorübergehenden Einfuhr (TI) Regelung in EU-Gewässern aufhalten müssen sie für mindestens einen Tag verlassen, dann können sie zurückgeben.
  • Schiffe können für einen, drei oder fünf Jahre registriert.
  • Für Sportboote unter 24 Meter keine gesonderten Erhebung erforderlich ist, der Besitzer vervollständigt die Sicherheit Umfrage und Ausrüstung Liste selbst.
  • Provisorische Registrierung dauert 3 Monate und ist sehr schnell, in der Regel drei Tage. Alles erfolgt per E-mail.
  • Kein Unternehmen ist auf den Cook-Inseln, Sie schließe dich der CIYS Yachtclub (100 % im Besitz der Registrierungs) und das erlaubt Ihnen, so viele Boote wie Sie eigene registrieren erforderlich. Eintritt in den Yacht Club ist zwei Zecken auf dem Antragsformular und der Mitgliedschaft zur gleiche Zeit wie die Registrierung dauert.
  • Kann von einer Person, mehrere Personen oder ein Unternehmen registriert überall besessen werden.
  • Cook Islands registrierte gewerbliche Yachten müssen nicht EU Gewässer bieten sie mit einem Charter-Agent anmelden und arbeiten in örtlichen Vorschriften verlassen.

Kosten Sie, um eine Yacht unter 24 Meter registrieren
Kosten: $3.300 USD die Cookinseln Gebühren beinhaltet. Gebühren beinhalten eine Radiokonzession, internationales Rufzeichen und MMSI Nummer, die zur gleiche Zeit wie die Registrierung dauert. Wir geben kostenlose Beratung und Unterstützung während der gesamten Dauer der Registrierung.

Kosten Sie, um eine Yacht über 24 Meter registrieren
Für Yachten über 24 Meter wäre die Gebühr 4.800 US-Dollar, die Cook-Inseln Gebühren beinhaltet. Eine einfache Umfrage ist erforderlich, die die Eigentümer vor Ort erhalten können, oder können wir ggf. zitieren.

Für kommerziellen Yachten:
Cook Islands registrierte gewerbliche Yachten müssen nicht EU Gewässer bieten sie mit einem Charter-Agent anmelden und arbeiten in örtlichen Vorschriften verlassen. Demselben Paket und Vorteile wie Sportboote, außer die Yachten müssten entsprechen den Sicherheitscode für die Cook-Inseln und von uns selbst oder einen nominierten lokalen Gutachter überprüft werden.