Cayman Island Bootsregistrierung


Registrieren Sie Ihre Yacht auf den Cayman Islands ab $1499

Registrieren Sie Ihre Yacht auf den Cayman Islands ab $1499

Boots- und Yachtregistrierung weltweit

Die Cayman Islands genießen ein reiches Erbe der Seefahrt. Das Cayman Islands Shipping Registry (CISR) ist Teil der Red Ensign Group der britischen Register der Kategorie 1, bestehend aus: Bermuda, Cayman Islands, Gibraltar, Isle of Man und Großbritannien. Als britisches Register der Kategorie 1 (erteilt 1991) können die Cayman Islands Schiffe aller Größen und Klassen registrieren, von kleinen Yachten bis hin zu Supertankern.

Das Cayman Islands Shipping Registry, eine Abteilung der Maritime Authority der Cayman Islands, ist heute der beliebteste Ort für die Registrierung von Vergnügungsyachten mit angeblich mehr als der Hälfte der Superyachten der Welt im Register sowie einer Flotte gut gewarteter Handelsschiffe. Einige der Gründe für die Bedeutung der CISR lassen sich wie folgt zusammenfassen:

WAS SIND DIE HAUPTVORTEILE EINER CAYMAN-BOOT-REGISTRIERUNG?

  • Sie können sich als Einzelinhaber oder als juristische Person registrieren.
  • Eine umfassende Liste von über 70 Ländern, die sich für den Besitz von Schiffen unter Cayman-Flagge qualifizieren.
  • Ruf und branchenweite Anerkennung als Premium-Yachtflagge.
  • Eine Vielzahl von Registrierungsarten: Voll-, Interims-, Laufzeit-, im Bau- und Niedergangscharter (Bareboat), zusammen mit der Registrierung aller damit verbundenen Hypotheken.
  • Schiffs- und Hypothekenregistrierung innerhalb von 24 Stunden, sofern alle Unterlagen eingegangen sind.
  • Ein vielfältiges, qualifiziertes und erfahrenes globales Team aus professionellen Vermessern, Auditoren und Registrierungspersonal, das eine gemeinsame Unternehmensphilosophie teilt, die langfristige Beziehungen schätzt.
  • Die Anmeldung kann innerhalb von 24 Stunden erfolgen, wenn alle Unterlagen eingereicht werden.
  • Ein solides politisches, rechtliches, steuerliches und soziales Umfeld mit einer stabilen parlamentarischen Demokratie seit 1831.
  • Eine effiziente, steuerneutrale, internationale Finanzgerichtsbarkeit, die eine breite Palette erstklassiger Finanz- und Geschäftsdienstleistungen anbietet.
  • Modernes, umfassendes Seerecht auf der Grundlage des englischen Common Law ermöglicht den Eigentümern Flexibilität ohne Kompromisse bei der Sicherheit und bietet einen hervorragenden Hypothekenschutz zur Sicherung der Rechte von Hypothekengläubigern und Finanziers.
  • Globale Reichweite – Niederlassungen in 15 Ländern und 19 Standorten, darunter die Kaimaninseln, Brasilien, China, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Italien, Japan, die Niederlande, Panama, die Philippinen, Singapur, Südafrika, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten.

REGISTRIEREN SIE SICH ALS EINZELNER EIGENTÜMER ODER ALS UNTERNEHMEN

Sie können eine Yacht als Einzeleigner oder als firmeneigenes Schiff auf den Kaimaninseln registrieren. Wenn Sie ein Bürger der unten aufgeführten Liste sind, müssen Sie kein Cayman-Unternehmen für das Eigentum an Ihrem Schiff gründen. Die meisten Kunden ziehen es jedoch vor, über eine firmeneigene Struktur aufzubauen, da dies eine Möglichkeit ist, Haftungsprobleme zu vermeiden.

Bürger und Unternehmen aus den in der folgenden Tabelle aufgeführten Ländern können sich auf den Cayman Islands direkt im eigenen Namen registrieren:

Anguilla Bermuda China Griechenland Isle of Man Malta Singapur
Argentinien Belgien Dänemark Guadeloupe Italien Martinique Slowakei
Aruba Brasilien Estland Guernsey Japan Marshallinseln Slowenien
Australien Britische Jungferninseln Färöer Inseln Hongkong Jersey Monaco Spanien
Österreich Bulgarien Finnland Ungarn Lettland Niederlande Schweden
Azoren Kanada Frankreich Island Liechtenstein Neuseeland Schweiz
Bahamas Kanarische Inseln Französisch-Guayana Indien Litauen Norwegen vereinigte Staaten von Amerika
Bahrain Zypern Deutschland Irland Luxemburg Portugal Vereinigtes Königreich
Barbados Tschechien Gibraltar Israel Madeira Rumänien Vereinigte Arabische Emirate

PREISE FÜR DIE REGISTRIERUNG VON CAYMAN-BOOTEN
Die Preise für die Registrierung hängen von der Tonnage Ihres Schiffes ab und davon, ob Sie das Eigentum des Schiffes als privates oder firmeneigenes Schiff registrieren.

TABELLE A:
Wenn Sie einen Reisepass eines der in der Tabelle oben genannten Länder besitzen oder Ihre Yacht einem Unternehmen mit Sitz in einem der genannten Länder gehört, können Sie sich als Non Resident Ownership registrieren. Die Preise werden unten angezeigt. Die Preise sind in USD und beinhalten alle Kosten der Regierung sowie unsere Servicegebühr.

Vergnügungsyachten / Nicht ansässiges Eigentum

Im Bau

Unter 400GT

Über 400GT

Über 1000GT

Anmeldung

2.050 $

$2.795

3.150 $

3.300 $ Min.

Jahresgebühren (nach dem ersten Jahr)

$999

1.499 $

1.799 $

$1.899 Min.

TABELLE B:
Wenn Ihre Yacht im Besitz einer Firma ist, die in einer anderen Gerichtsbarkeit ansässig ist, muss die Firma ebenso wie die Yacht auf Cayman registriert sein. Die Kosten für die Yacht werden in Tabelle B unten angegeben, zuzüglich der Kosten für ein ausländisches Unternehmen in Tabelle C.

Vergnügungsyachten / Cayman Corporate Ownership

Im Bau

Unter 400GT

Über 400GT

Über 1000GT

Anmeldung

2.050 $

$2.795

3.150 $

3.300 $

Jahresgebühren (nach dem ersten Jahr)

-

$530

$745

$745 Minuten

TABELLE C:
Wenn Sie ein Cayman-Unternehmen gründen müssen, gelten die Preise wie in Tabelle C unten aufgeführt zuzüglich der Registrierungs- und jährlichen Kosten in Tabelle B.

Körperschaft

Kaiman-Ausnahme

Cayman LLC

Einwohner von Kaiman

Ausländisches Unternehmen registriert in Cayman

Aufstellen

2.300 $

2.350 $

1.800 $

3.100 $

Verlängerung (nach dem ersten Jahr)

2.300 $

2.500 $

1.900 $

3.150 $


Die folgenden Unterlagen sollten für eine vollständige Registrierung eingereicht werden
  • Sie müssen unser Online-Formular ausfüllen. Das Ausfüllen und Absenden an uns dauert nur wenige Minuten. Wir prüfen alle von Ihnen übermittelten Informationen und berechnen Ihre genauen Gebühren, da diese von mehreren Faktoren abhängen. Wir werden Sie über die genauen zu zahlenden Gebühren informieren und Ihnen ein weiteres Formular zusenden, um eine Cayman-Firma als Ihre lokale AUTORISIERTE PERSON zu ernennen.
  • 2. Wir benötigen eine Kopie des Kaufvertrags des Schiffes, notariell beglaubigt oder mit Firmensiegel; Wenn das Schiff NEU ist, benötigen wir ein Bauzertifikat, notariell beglaubigt oder mit Siegel oder Werftstempel.
  • 3. Unbedenklichkeitsbescheinigung für die Eigentümergesellschaft (aktuell innerhalb von drei Monaten). Wenn das Unternehmen im selben Jahr nach der Registrierung auf den Cayman Islands gegründet wurde, ist eine Kopie der Gründungsurkunde ausreichend. Wenn der Eigentümer eine Einzelperson (oder Miteigentümer) ist, benötigen wir eine notariell beglaubigte Kopie seines Reisepasses;
  • 4. Wir benötigen ein geschlossenes Protokoll oder eine Löschbescheinigung, wenn das Schiff woanders registriert wurde;
  • 5. Vermessungszeugnis und internationales Tonnage-Zertifikat. Welche Zeugnisse und Dokumente an Bord mitgeführt werden müssen, hängt von der Schiffsgröße, dem Schiffstyp, seiner Nutzung, der Anzahl der Personen usw. ab. Wir teilen Ihnen nach Erhalt Ihres ersten Online-Formulars mit, was wir für Ihr spezifisches Schiff benötigen . In den meisten Fällen ist ein vorheriges Besichtigungszertifikat ausreichend, solange es von den von der Cayman Maritime Authority autorisierten Klassifikationsgesellschaften ausgestellt wurde.
  • 6. Wir werden alle Unterlagen beim Cayman Maritime Registry einreichen und diese weiterverfolgen.
Unter normalen Umständen werden Transaktionen innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt aller Formulare, Begleitdokumente und anfallenden Gebühren abgeschlossen.